Das „Wort zur Woche“ – Einführung/Abo

Das "Wort zur Woche" (WzW) ist ein wöchentlicher Artikel zu relevanten biblischen Themen, die Impulse zur Christus-Nachfolge im täglichen Leben geben. Jede Ausgabe enthält einen Auszug aus Zac Poonens Artikeln, Büchern oder Predigten. Ziel ist nicht nur Information (die Vermittlung von Bibelwissen), sondern Transformation in das Ebenbild Christi. Jede Ausgabe [...]

Von |2018-04-21T09:39:48+02:0031/12/2017|

Wonach hält der Herr in einer Gemeinde Ausschau?

Wenn wir die fünf Boten und Gemeinden in Offenbarung 2 und 3 betrachten, die vom Herrn zurechtgewiesen wurden, dann sehen wir bei ihnen einen eindeutigen Abwärtstrend: (1) In Ephesus sehen wir den Verlust der ersten Liebe für den Herrn. Wenn wir unsere Hingabe an Christus verlieren, haben wir den ersten [...]

Von |2019-04-13T12:03:41+02:0014/04/2019|

Die ständige Verleugnung deines eigenen Willens macht dich geistlich

Denn ich bin vom Himmel gekommen, nicht damit ich meinen Willen tue, sondern den Willen dessen, der mich gesandt hat“ (Johannes 6,38). Jesus sagt uns hier mit Seinen eigenen Worten, wozu Er auf die Erde kam. Und in diesem einen Satz haben wir eine Beschreibung, wie Jesus jeden einzelnen Tag [...]

Von |2019-04-06T21:24:22+02:0007/04/2019|

Vertraue, dass Gott dir die richtige Tür öffnet

In Offenbarung 3 lesen wir, dass die Gemeinde in Philadelphia eine treue Gemeinde war. Der Älteste war treu, und deshalb war die Gemeinde treu. Der Herr sagte zu ihnen: „Ich habe vor dir eine geöffnete Tür gegeben, und niemand kann sie schließen“ (Offenbarung 3,8). Wenn der Herr uns eine Tür [...]

Von |2019-03-30T17:07:59+02:0031/03/2019|

Merkmale eines geisterfüllten Dienstes

EEs gibt vier Dinge über geisterfüllten Dienst aus den Worten des Apostels Paulus, die ich erwähnen möchte. Ein Sklave, der aus Liebe dient Erstens ist geisterfüllter Dienst der Dienst eines Sklaven, der aus Liebe dient. In Apostelgeschichte 27,23 sagt Paulus: „… der Gott, dem ich gehöre und dem ich diene.“ [...]

Von |2019-03-24T11:04:57+02:0017/03/2019|

Die Wahrheit über die Errettung

Das Wort Gottes spricht vom der „Errettung“ [dem Heil] in drei Zeitformen – Vergangenheit (Epheser 2,8), Gegenwart (Philipper 2,12) und Zukunft (Römer 13,11) – oder anders ausgedrückt: Es spricht von Rechtfertigung, Heiligung und Verherrlichung. Das Heil hat ein Fundament und einen Überbau. Vergebung der Sünden und Rechtfertigung sind das Fundament. [...]

Von |2019-02-23T16:23:10+02:0017/02/2019|