Über Zac Poonen

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Zac Poonen, 171 Blog Beiträge geschrieben.

Sieg ist möglich durch die Kraft des Heiligen Geistes

Gott ist Licht und Liebe (1. Johannes 1,5; 4,8). Er „wohnt in einem unzugänglichen Licht” (1. Timotheus 6,16). Weil Er heilig ist, ruft Er uns auf, heilig zu sein. Heiligkeit kann ein Mensch jedoch nur erlangen, wenn er versucht wird. Adam wurde unschuldig erschaffen, ohne auch nur die Kenntnis [...]

Von |2024-07-06T16:40:04+02:0006/07/2024|

Die Kraft der Seele ablehnen

Gerade wenn wir schwach werden, sind wir wirklich stark (2. Korinther 12,10). Abraham zeugte Ismael in der Kraft seiner natürlichen Stärke, aber Gott wollte Ismael nicht annehmen und forderte Abraham auf, ihn wegzuschicken (1. Mose 17,18-21; 21,10-14). Wenn wir vor dem Richterstuhl Christi unsere gut gemeinten Bemühungen vorbringen, die [...]

Von |2024-06-29T12:36:24+02:0029/06/2024|

Die Quelle der geistlichen Lebenskraft von Jesus

In einem prophetischen Hinweis auf den Herrn Jesus lesen wir in Jesaja 50,4 - TLB: „Morgen für Morgen weckt Er (der Vater) mich auf und öffnet Mein Verständnis für Seinen Willen.“ Das war die Gewohnheit von Jesus. Vom frühen Morgen an und den ganzen Tag über hörte Er auf [...]

Von |2024-06-22T09:46:12+02:0022/06/2024|

Die Botschaft des Neuen Bundes (Teil 2)

(Fortsetzung von letzter Woche...) Barmherzigkeit und Gnade Als Gläubiger hatte ich viele Jahre lang gedacht, dass Barmherzigkeit und Gnade dasselbe sind. Doch eines Tages entdeckte ich, dass sich „Barmherzigkeit“ in erster Linie auf die Vergebung der Sünden bezieht, während „Gnade“ die Kraft bezeichnet, die Gott uns gegeben hat, um [...]

Von |2024-06-01T13:28:08+02:0001/06/2024|

Die Botschaft des Neuen Bundes (Teil 1)

Zu Beginn, als wir als Gemeinde zusammenkamen, wussten wir nichts über den Sieg – weder in unserem persönlichen Leben noch in unserem Familienleben. Wir stellten fest, dass auch andere Gläubige in der gleichen Situation waren. Wir konnten uns an niemanden wenden, um Hilfe zu bekommen. So fasteten und beteten [...]

Von |2024-05-25T13:57:28+02:0025/05/2024|

Die Symbolik der Ehe

Eine der herrlichsten Offenbarungen der Heiligen Schrift ist, dass die Beziehung zwischen Mann und Frau ein Symbol für die Beziehung zwischen Christus und der Gemeinde ist (Epheser 5,22-23). In diesem Abschnitt des Epheserbriefs wird den Frauen gesagt, sich ihren Männern unterzuordnen, weil der Mann das von Gott bestimmte Haupt [...]

Von |2024-05-18T11:48:39+02:0018/05/2024|

Verwechsle nicht die Not des Menschen mit dem Ruf Gottes

Jesus sagte, dass das Himmelreich den Armen im Geiste gehört (Matthäus 5,3). Die Armen im Geiste sind diejenigen, die sich ihrer menschlichen Unzulänglichkeit bewusst sind und sich deshalb ganz dem Willen Gottes unterordnen. In diesem Sinne war Jesus ständig arm im Geiste. Er lebte so, wie Gott es für [...]

Von |2024-05-11T14:00:03+02:0011/05/2024|

Unsere Antwort auf die Botschaft des Evangeliums

Was sollten wir angesichts eines solch fantastischen Evangeliums und Gottes enormer Barmherzigkeit tun? Zuallererst müssen wir Gott täglich unseren Leib als lebendiges Opfer darbringen (Römer 12,1). Gott will nicht unser Geld, Er will unseren Leib. Wie das Brandopfer im Alten Testament müssen wir unseren Körper darbringen indem wir sagen: [...]

Von |2024-04-20T13:34:38+02:0020/04/2024|