Über Zac Poonen

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Zac Poonen, 127 Blog Beiträge geschrieben.

Das „Wort zur Woche“ – Einführung/Abo

Das "Wort zur Woche" (WzW) ist ein wöchentlicher Artikel zu relevanten biblischen Themen, die Impulse zur Christus-Nachfolge im täglichen Leben geben. Jede Ausgabe enthält einen Auszug aus Zac Poonens Artikeln, Büchern oder Predigten. Ziel ist nicht nur Information (die Vermittlung von Bibelwissen), sondern Transformation in das Ebenbild Christi. Jede Ausgabe [...]

Von |2018-04-21T09:39:48+02:0031/12/2017|

Das Leben eines Gottesfürchtigen ist aufregend

In 2. Mose 12,40 steht geschrieben: „Die Zeit aber, welche die Kinder Israels in Ägypten gewohnt hatten, betrug 430 Jahre.“ Gott hatte aber zu Abraham gesagt, dass dessen Nachkommen nur 400 Jahre in einem fremden Land sein würden (1. Mose 15,13). Hat Gott einen Fehler gemacht? Nein. Gott ist sehr [...]

Von |2019-05-26T08:08:22+02:0026/05/2019|

Drei große Wahrheiten aus dem Buch Amos

Sei großherzig Es gibt zwei Ausdrücke, die im Buch Amos nie vorkommen, nämlich ‚der Gott Israels‘ und ‚der Heilige Israels‘. Das ist so, weil Amos Gott als den Gott aller Nationen sah, nicht allein als Gott Israels. Er zitiert die Worte des Herrn: „Glaubt ihr Israeliten, dass ihr mir wichtiger [...]

Von |2019-05-04T17:58:58+02:0005/05/2019|

Drei Stufen geistlicher Entwicklung

Im Johannesevangelium benutzte Jesus das Symbol Wasser, um drei Stufen der geistlichen Entwicklung, die durch den Heiligen Geist möglich sind, zu beschreiben: Ebene 1: In Johannes 3,5 sprach er davon, „aus Wasser und Geist geboren“ zu werden. Das ist „der Kelch des Heils“ (Psalm 116,13), mit dem wir unser christliches [...]

Von |2019-04-21T11:31:57+02:0021/04/2019|

Wonach hält der Herr in einer Gemeinde Ausschau?

Wenn wir die fünf Boten und Gemeinden in Offenbarung 2 und 3 betrachten, die vom Herrn zurechtgewiesen wurden, dann sehen wir bei ihnen einen eindeutigen Abwärtstrend: (1) In Ephesus sehen wir den Verlust der ersten Liebe für den Herrn. Wenn wir unsere Hingabe an Christus verlieren, haben wir den ersten [...]

Von |2019-04-21T11:36:41+02:0014/04/2019|

Die ständige Verleugnung deines eigenen Willens macht dich geistlich

Denn ich bin vom Himmel gekommen, nicht damit ich meinen Willen tue, sondern den Willen dessen, der mich gesandt hat“ (Johannes 6,38). Jesus sagt uns hier mit Seinen eigenen Worten, wozu Er auf die Erde kam. Und in diesem einen Satz haben wir eine Beschreibung, wie Jesus jeden einzelnen Tag [...]

Von |2019-04-21T11:39:34+02:0007/04/2019|

Vertraue, dass Gott dir die richtige Tür öffnet

In Offenbarung 3 lesen wir, dass die Gemeinde in Philadelphia eine treue Gemeinde war. Der Älteste war treu, und deshalb war die Gemeinde treu. Der Herr sagte zu ihnen: „Ich habe vor dir eine geöffnete Tür gegeben, und niemand kann sie schließen“ (Offenbarung 3,8). Wenn der Herr uns eine Tür [...]

Von |2019-04-21T11:38:09+02:0031/03/2019|